Die Vorfreude steigt: Morgen beginnt der SPONSI 2021

In wenigen Stunden ist es soweit. Das Team der Mitternachtsmission und viele Läuferinnen und Läufer freuen sich auf den Start des SPONSI 2021. 231 Menschen von Portugal bis Berlin sind in diesem Jahr mit dabei. Damit knackt der diesjährige SPONSI sogar die Anmeldezahlen aus dem Vorjahr – und das in Coronazeiten! Oder vielleicht gerade deswegen? Der diesjährige SPONSI wird anders veranstaltet als in den Vorjahren. Circa 50 Kinder und Jugendliche der Süd- und Nordstadtkids, die in den letzten Wochen intensiv trainiert haben, bilden am 19. Juni nach dem Startschuss durch Prälat Ralf Albrecht um 11 Uhr an der Götzenturmbrücke den Auftakt. Alle anderen Läuferinnen und Läufer werden danach bis zum 27. Juni dezentral ihre Runden drehen. Teilweise finden, von Läuferinnen und Läufern organsiert, kleine Gemeinschaftsläufe statt, so z. B. bei Osterburken mit 14 Teilnehmenden. Selbst 2.500 Kilometer entfernt in Portugal laufen zwei Schulklassen für die Südstadtkids und die Mitternachtsmission.